„Man muss im Sommer nicht ans Mittelmeer – es reicht, nach Zürich zu fahren.“

Kate, deutsche Wahl-Zürcherin

Sommer in Zürich: 5 Tipps für erlebnisreiche Orte in Zürich

Was Kate an Zürich so toll findet? Die Stadt besitzt nicht nur unglaublich viel Kultur, sondern bietet gleichzeitig auch beste Erholung an tollen Plätzen. Zudem kann Kate in Zürich nach Lust und Laune schlemmen – und wirklich immer wieder Neues entdecken. Als absoluter Wasser-Liebhaber ist sie natürlich viel rund um den Zürichsee unterwegs. Welche Orte sonst noch zu ihren absoluten Highlights gehören? Hier verrät sie es uns.

Tipp 1: Stadtrundfahrt und kleine Seerundfahrt – Zürich spüren

Wer Kultur und Erholung verbinden möchte, sollte unbedingt eine Rundfahrt durch die Stadt nutzen, um mehr über die Historie Zürichs zu erfahren. Ein weiteres Highlight ist die Schifffahrt über den Zürichsee, bei dem ich mir immer die Seeluft um die Nase wehen lasse. Die Fahrt startet an der Schiffsanlegestelle Bürkliplatz – unweit der Altstadt – und geht 1 ½ Stunden: So habe ich immer die beste Sicht auf die Stadt und kann sogar auf die Alpen blicken.

Tipp 2: Uetliberg – Zürichs Hausberg

Ich bin ein absoluter Wander-Fan und kann an dieser Stelle den Uetliberg wärmstens empfehlen. Neben einer Mountainbike-Strecke gibt es etliche Wanderwege zu entdecken. Belohnt wird man mit einem grandiosen Ausblick in über 800 Metern über dem Meer. Nur 20 Minuten dauert die Fahrt vom Hbf mit der S10 bis zum «Berg vor Zürichs Haustür». Ohne Umsteigen – ohne Stress, dafür mit viel Weitsicht!

Tipp 3: Fischer’s Fritz – fischt wirklich frische Fische!

Nur 15 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, gönne ich mir einen leckeren Drink und dazu eine Portion frische Fischchnusperli (Backfisch-Happen). Das Fischer’s Fritz auf der Seestraße hat eine fabelhafte Aussicht auf das Wasser und einen herrlich rustikalen Charme – ob man nun von drinnen nach draußen blickt oder von draußen auf den Zürisee: Den Besuch ist es wert!

In Zürich kommt jeder zum Zug

Einsteigen, entspannen, ankommen – mit dem Zug geht es schnell und bequem von vielen Orten Deutschlands direkt nach Zürich. Mit einem Hauptbahnhof, der mitten im Zentrum von Zürich gelegen ist und eine perfekte Anbindung hat, ist auch Mobilität vor Ort immer einfach und flexibel. Entdecke jetzt unsere Angebote für deinen Städtetrip in die Schweizer Metropole.

Erlebe Zürichs Vielfalt mit der Bahn

Tipp 4: Montagsmarkt im Rimini – Bade-Oase trifft auf Vintage Shopping

Das Rimini in Zürich ist definitiv ein Must-See. Nicht weit vom Alten Botanischen Garten trifft sich die junge kreative Szene in der Rimini Bar: Tagsüber als See- und Flussbadeanstalt für Männer bekannt, verwandelt sich die Bar abends in eine hippe Szenebar mit orientalischen Kissen zum Sitzen und magischen Lichterketten. Besonders cool finde ich den Montagsmarkt, auf dem Second-Hand-Mode und Kreationen Zürcher Labels angeboten werden. Dort werde ich immer fündig.

Tipp 5: Über den Dächern Zürichs – Romantisches Rooftoppen

Von der Sky Bar bis hin zum Restaurant mit Blick über die Stadt: Zürich hat einiges an Dachterrassen zu bieten. Besonders empfehlenswert finde ich das Rooftop Restaurant in der Bahnhofstraße. Hier gibt es asiatische Fusionsküche und einen wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Gebäude und die Stadt. In so einer Location schmeckt das sehr gute Essen einfach noch besser.

Mobil in Zürich – ohne Auto

Wasser, Berge und die Stadt – wer in Zürich mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, erreicht alles schnell, günstig und spart sich die Suche nach einem Parkplatz. Ob Boot, Tram oder Seilbahn: Entdecke hier die zahlreichen Möglichkeiten, Zürich ohne Auto zu „erfahren“.

Markus zeigt uns die gastronomischen Highlights

Wenn bayerische Gastronomie auf Zürcher Genuss trifft, dann steckt meistens Markus dahinter. Der gebürtige Bayer ist Inhaber des Restaurants Rosi in Zürich. Und da er öfter mal über den Tellerrand hinausschaut, kennt er die kulinarische Seite Zürichs wie kaum ein anderer. Viel Spaß mit seinen Tipps für Leib und Seele.

Mit Katrin auf den Spuren von Kunst und Kultur

Katrin lebt seit sieben Jahren in Zürich und kennt die Stadt mittlerweile in- und auswendig. Es gibt kaum ein Museum oder Kulturevent in Zürich, das sie nicht bereits besucht hätte. Im Film verrät sie uns, was man in Zürich unbedingt gesehen haben muss. Für noch mehr Kulturtipps von Katrin, klicke einfach auf den Button.

Erlebe Zürichs Vielfalt mit der Bahn