Erfrischendes Element

Der gekrümmte, beinahe bananenförmige Zürichsee wird auf der Seesüdseite von der Hügellandschaft von Albis und Zimmerberg und auf der Nordseite von der Pfannenstielkette umrahmt und grenzt an die Kantone Zürich, St.Gallen und Schwyz. Am westlichen Endeliegt Zürich, die grösste Stadt der Schweiz. Früher war der See vor allem Verkehrs- und Transportweg, heute ist er beliebtes Ausflugsziel, seine Ufer gefragte Wohnlage. Sanfter Wellengang, Ruhe, Erholung und feines Essen: Bei einer Schiffsrundfahrt lässt sich die Zürichsee-Region am bequemsten erkunden.